Epoxidharze Andreas Weigel - EPIEpoxidharze Andreas Weigel - EPI

Epoxidharze Andreas Weigel Epoxidharze Andreas Weigel Epoxidharze Andreas Weigel Epoxidharze Andreas Weigel Epoxidharze Andreas Weigel Epoxidharze Andreas Weigel Epoxidharze Andreas Weigel Epoxidharze Andreas Weigel

Kontakt

Hauptstraße 110
08352 Raschau-Markersbach

Telefon: 03774 - 86 99 50
epoxidharze.a.weigel@web.de

Kontakt

Produkte
Modellbau

Die Firma Epoxidharze Andreas Weigel hat sich auf die Herstellung von Blechumformwerkzeugen und das Gießen von Vormodellen für die Autoindustrie spezialisiert. In diesem Entstehungsprozess kommen unsere bewährten, qualitativ hochwertigen Kunstharze zum Einsatz. Wir fertigen Formen für Teile wie Autotüren, Motorhauben und Dachaufnahmevorrichtungen.

Epoxidharze Andreas Weigel beliefert namhafte Autohersteller: Rolls-Royce, VW, BMW und die Sportwagenmanufaktur Gumpert in Altenburg zählen zu unseren Referenzkunden.

Zudem haben wir bereits erfolgreich mit der Technischen Universität Chemniz im Rahmen eines innovativen Umweltprojektes zusammengearbeitet. So wurde dort ein Solarzellen- betriebenes Elektroauto entwickelt und gebaut. Epoxidharze Andreas Weigel hat an der Form und der Karosserie des Fahrzeugs maßgeblich mitgewirkt.

Sie wollen unsere Leistungen in Anspruch nehmen? Wir sind offen für Ihre speziellen Wünsche und bearbeiten Ihre Anfragen umgehend. Auch größere Gussteile können bei uns problemlos in Auftrag gegeben werden. Die Firma Epoxidharze Andreas Weigel arbeitet dazu mit kompetenten Partnerfirmen zusammen und wird Ihnen ein Produkt liefern, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge

Muster für Tiefziehwerkzeuge


Musterteil Mittelkonsole

Musterteil Mittelkonsole

Musterteil Mittelkonsole

Musterteil Mittelkonsole

Musterteil Mittelkonsole

Musterteil Mittelkonsole

Musterteil Mittelkonsole


Nachschlagewerkzeug

Nachschlagewerkzeug

Nachschlagewerkzeug

Nachschlagewerkzeug

Nachschlagewerkzeug


Modellbauplatte EP 014

Farbe optisch hellgrün
Dichte ISO 1183 g/cm³ 0,14
Druckfestigkeit ISO 604 MPa 1,8 - 2,0
Biegefestigkeit ISO 178 MPa -
Wärmeformbeständigkeit, HDT ISO 75 °C -
Wärmeausdehnungskoeffizient ISO 11359 10-6 K-1 -

Haupteigenschaften

  • Sehr leicht und feine Oberflächenstruktur
  • Einfach zu bearbeiten
  • wenig Staubentwicklung
  • Lösungsmittelbeständig.

Anwendungen

  • Design Studien
  • Programmprüfungen
  • Unterbau für Close Contur Pasten
  • Negativ Formen zum Gießen für CCC

Lieferform
2000 x 1000 x 100 mm
2000 x 1000 x 200 mm
2000 x 1000 x 400 mm

Lagerung
Das Material sollte flach und an einem trockenen Ort gelagert werden. Starke Temperaturschwankungen sollten während der Lagerung und beim Transport vermieden werden.

Verarbeitung
Die Bearbeitung des Materials sollte im Bereich von 20°C – 25°C erfolgen.

Arbeitsschutz
Bei der Verarbeitung ist auf gute Belüftung des Arbeitsplatzes zu achten. Gleichzeitig sind die gewerbehygienischen Schutzvorschriften der Berufsgenossenschaft für den Umgang mit Reaktionsharzen und deren Härtern einzuhalten.

Erste Hilfe nach Einatmen: Betroffene an die frische Luft bringen.
Erste Hilfe nach Hautkontakt: Staub mit Seife und viel Wasser abwaschen.
Erste Hilfe nach Augenkontakt: Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser ausspülen. Bei anhaltendem Augenreiz einen Facharzt aufsuchen.